Der Vorsorgeplaner: Wie Sie durch Vollmachten, Verfügungen und Testamente vorsorgen

Der Vorsorgeplaner: Wie Sie durch Vollmachten, Verfügungen und Testamente für den Krankheits-, Pflege- und Erbfall vorsorgen (stern-Ratgeber)

Meine heutige Buchempfehlung beschäftigt sich mit dem Thema Vorsorge.

Solange man gesund und fit ist, möchte man nicht daran denken, an den Ernstfall vorzusorgen. Ein Unfall, eine schwere Krankheit und schneller wird man zum Pflegefall, als es einem lieb ist. Krankenhäuser und Ärzte dürfen den Angehörigen nur dann eine Auskunft erteilen, wenn eine entsprechende Vollmacht vorliegt.

Vorsorge ist deshalb besser als Nachsorge. Kein Angehöriger möchte dastehen und keine Auskunft bekommen.

Deshalb ist es wichtig, mit klar formulierten Vollmachten, Verfügungen und Testamenten für den Krankheits-, Pflege- und Todesfall vorzusorgen. Der Vorsorgeplaner stellt mit Praxisbeispielen, Formularen und Checklisten das Handwerkszeug für eine perfekte Vorsorge bereit. Er erklärt, wie sich Regelungen für Krankheit, Unfall, Alter, Pflege und Erbfall zu einem umfassenden Maßnahmenpaket kombinieren lassen, und enthält alle wesentlichen Muster und Formulierungshilfen.

Tipps erfahrener Experten vereinfachen die praktische Umsetzung, ein Serviceteil mit Adressen und Internetlinks rundet den Vorsorgeplaner ab.

Haben Sie ein rechtliches Problem?

Der Vorsorgeplaner versetzt jeden in die Lage, sich auf Augenhöhe mit dem Notar oder Rechtsanwalt auseinander zu setzen, wenn es darum geht, entsprechende Dokumente wie Vorsorgevollmachten, Testamente usw. aufzusetzen.

Dieser Stern-Ratgeber deckt alles ab wie zum Beispiel:

Weitere Beiträge rund um das Thema Pflege

Sie möchten immer die neuesten Beiträge dieses Blogs lesen?
Hier können Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter eintragen

© by www.Pflege-durch-Angehoerige.de

3 comments for “Der Vorsorgeplaner: Wie Sie durch Vollmachten, Verfügungen und Testamente vorsorgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*