Seite auswählen

Ich möchte heute auf folgendes Buch aufmerksam machen:

100 Fehler bei der Einstufung von Pflegebedürftigen: und was Sie dagegen tun können. Mehr wissen. Besser verhandeln. Korrekt einstufen.

Wer hat es nicht schon erlebt? Der MDK kommt, um die Einstufung in die Pflegestufe festzulegen, und aus Unerfahrenheit begeht man als pflegender Angehörige Fehler.

Mit diesem Buch sollen pflegende Angehörige und auch Pflegebedürftige dafür sensibilisiert werden, was beim Besuch des MDKs alles falsch gemacht werden kann.

Es ist wichtig, gut vorbereitet zu sein, wenn der MDK kommt. Schließlich geht es um die Einstufung der Pflegestufe oder auch um eine Höherstufung und damit verbunden um entsprechende Sach- und Geldleistungen. Und nur mit einer anerkannten Pflegestufe können Sie auch alle Leistungen ausschöpfen, die das Pflegestärkungsgesetz zuläßt.

Extra-Tipp: Wer einen Pflegegrad hat und zu Hause gepflegt wird, hat jeden Monat Anspruch auf kostenlose Pflegehilfsmittel. Diese können Sie hier einfach bestellen.

Mehr zu diesem Thema finden Sie auch in meinen Beiträgen:

 

 icon-hand-o-right Sie möchten immer die neuesten Beiträge dieses Blogs lesen?
Abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter.

 

Quelle Bildmaterial: Amazon – Author:  Jutta König