Seite auswählen
Sozialhilfe: Pflege der Eltern zählt als Naturalunterhalt

Sozialhilfe: Pflege der Eltern zählt als Naturalunterhalt

Unterstützen Sie als pflegender Angehöriger Ihre Eltern finanziell? Dann sollten Sie prüfen, ob Ihre Pflegetätigkeit nicht als Naturalunterhalt angesetzt werden kann. Wenn Eltern für ihre Pflegekosten nicht mehr selbst aufkommen können, müssen zuerst die nahen...
Orientierungsverlust bei Dementen: Demenz ist mehr als nur vergessen

Orientierungsverlust bei Dementen: Demenz ist mehr als nur vergessen

Orientierungsverlust in 4 Lebensbereichen: Ein Orientierungsverlust bei dementen Menschen bedeutet nicht nur, dass sie nicht mehr wissen, so sie sind. Demente verlieren auch die zeitliche Orientierung, die Ausrichtung zu sich selbst und zu bekannten Situationen....
Was wir von Menschen mit Demenz lernen können

Was wir von Menschen mit Demenz lernen können

Sie kennen vielleicht den Spruch: „Du hast die Uhr, ich habe die Zeit“? Das ist Programm bei Menschen mit Demenz: Sie haben alle Zeit der Welt, denn sie sind gar nicht mehr in der Zeit orientiert. Was können wir also von Demenzkranken lernen? Fachbeitrag von Markus...
Essen auf Rädern – innovativ und modern

Essen auf Rädern – innovativ und modern

Essen auf Rädern ist konservativ und altmodisch? Ganz und gar nicht. Der Markt für Essen auf Rädern entwickelt sich, wie unsere Gesellschaft, stetig weiter. So bewirten viele Anbieter Ihre Kunden nicht nur mit neuen frischen Gerichten, sondern setzen auch auf moderne...
Betriebliche und private Altersvorsorge: Wann greifen sie im Pflegefall?

Betriebliche und private Altersvorsorge: Wann greifen sie im Pflegefall?

Eigenständig gehen, essen oder sich anziehen – dass dies irgendwann nicht mehr möglich sein soll, können sich gesunde und fitte Menschen wohl kaum vorstellen. Doch irgendwann passiert es – plötzlich ist man ein Pflegefall. 2015 lebten laut Statistiken rund 2,9...
Elektrische Schiebehilfe für Rollstuhl erleichtert den Pflegealltag

Elektrische Schiebehilfe für Rollstuhl erleichtert den Pflegealltag

Einen Rollstuhl zu schieben ist für viele pflegenden Angehörigen nicht möglich, weshalb die elektrische Schiebehilfe für den Rollstuhl ein geeignetes Hilfsmittel sein kann, um die Pflegeperson zu entlasten und dem pflegebedürftigen Menschen wieder mehr Mobilität und...
Pflegelücke: Gesetzliche Pflegeversicherung ist nur Grundversicherung

Pflegelücke: Gesetzliche Pflegeversicherung ist nur Grundversicherung

Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt – und damit auch die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland. Allein aus der gesetzlichen Pflegeversicherung sind die Kosten für die Pflege schon jetzt nicht mehr zu bewältigen. Zwar bringt das neue Pflegestärkungsgesetz...
Pflegematratzen für die häusliche Pflege – darauf sollten Sie achten

Pflegematratzen für die häusliche Pflege – darauf sollten Sie achten

Bei der Pflege von älteren oder kranken Menschen sind Pflegematratzen sehr hilfreich. Sie kann meist mehr, als die „normale“ Matratze. Je nach Modell ist sie auch abgestimmt auf bestimmte Krankheiten wie Dekubitus, Demenz, Parkinson. Sie ist leichter und somit für die...
Pflegeheimkosten: Das zahlen Bewohner, wenn Sie im Krankenhaus sind

Pflegeheimkosten: Das zahlen Bewohner, wenn Sie im Krankenhaus sind

Wer in einem Pflegeheim wohnt, hat auch Abwesenheitszeiten z.B. in Form eines Urlaubs bzw. eines Krankenhaus- oder Rehaaufenthalts. Gerade Krankenhaus- und Rehabilitationszeiten können sich über mehrere Wochen erstrecken. Muss man trotz Krankenhausaufenthalt eine Art...
Weiterzahlung des Pflegegeldes trotz Pflegeunterbrechung

Weiterzahlung des Pflegegeldes trotz Pflegeunterbrechung

Wer pflegebedürftig ist und zu Hause gepflegt wird, erhält Pflegegeld, falls er nicht das komplette Kontingent für Pflegesachleistungen ausschöpft. Aber was ist, wenn eine Pflegeunterbrechung entsteht, weil der Pflegebedürftige ins Krankenhaus oder eine Kurzzeitpflege...
Bei Arbeitsunfall in häuslicher Pflege sind Sie unfallversichert

Bei Arbeitsunfall in häuslicher Pflege sind Sie unfallversichert

In der häuslichen Pflege kann es schnell einmal zu einem Unfall oder einer Berufskrankheit kommen. Doch wußten Sie, dass ihnen Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung zustehen, wenn Sie während der Pflegetätigkeit verunglücken, sich eine Verletzung zuziehen...