Hier finden Sie die Beiträge dieses Blogs alphabetisch nach Themen sortiert. Wenn Sie etwas zum Thema Häusliche Pflege suchen, klicken Sie auf “H“, wenn Sie eine Checkliste suchen, klicken Sie bitte das “C” an.

 

A_B_C_D_E_F_G_H_I-J_K_L_M_N_O_P_Q_R_S_T_U_V_W_X-Y_Z

 

Inhaltsverzeichnis

Sachleistungen

Kombinationspflege: Pflegegeld und Pflegesachleistung als Kombinationsleistung beantragen

Mit der Kombipflege ZUSÄTZLICH Pflegegeld erhalten Wer im häuslichen Umfeld gepflegt wird, kann entweder Pflegegeld oder Pflegesachleistungen beziehen. Es ist aber auch möglich, Pflegegeld und Pflegesachleistungen zu kombinieren. Ein ambulanter Pflegedienst kann unterstützend bei der häuslichen Pflege helfen und Pflegetätigkeiten übernehmen, die von den Angehörigen nicht geleistet werden können. Wer zusätzlich mit einen Pflegedienst arbeitet, sollte […]

0 comments

Schwerbehinderung + Schwerbehindertenausweis

Der Schwerbehindertenausweis bring Erleichterung

Wichtige Tipps zum Beantragen eines Schwerbehindertenausweises

Wer eine Behinderung hat, der hat meist gewisse Nachteile im täglichen Leben. Je nach Schwere der Behinderung ist es möglich, einen Schwerbehindertenausweis zu beantragen. Der Inhaber des Ausweises erhält einige Sonderrechte mit denen verschiedene Nachteile ausgeglichen werden können. Erfahren Sie, wie Sie einen Schwerbehindertenausweis beantragen und auf was Sie unbedingt achten sollten.     Wer hat […]

20 comments
Zuschuss bei Wohnungswechsel

Berufsunfall: Gesetzliche Unfallversicherung zahlt Kosten für Umzug und Umbau

Wer eine Pflegestufe hat, kann über die Pflegekasse maximal 4.000 Euro Zuschuss zu Wohnumfeld verbessernden Maßnahmen oder zu einem Umzug erhalten. Ganz anders sieht es jedoch aus bei Personen, die eine arbeitsbedingte Behinderung haben. Ist die Behinderung beruflich bedingt, kommt die sogenannte Wohnungshilfe zum Tragen.     Was ist Wohnungshilfe Oftmals tritt eine Behinderung unverhofft […]

3 comments
Der Schwerbehindertenausweis bring Erleichterung

Schwerbehindertenausweis bei Krebs – Das sollten Sie wissen

Durch eine Krebserkrankung und deren Behandlung wird der physische und psychische Gesundheitszustand der Betroffenen stark beeinträchtigt. Mitunter sind lange Krankenhausaufenthalte nötig und der regulären Arbeit kann oftmals auch nicht mehr nachgegangen werden. Zu den Ängsten, was die Krankheit noch bringen wird, kommen die finanziellen Sorgen. Nicht jeder ist wirtschaftlich so gut gestellt, dass er längere […]

2 comments

Schwerhörigkeit

So können auch teure Hörgeräte bezuschusst werden

Hörgeräte sind Hilfsmittel und werden deshalb von der Krankenkasse bis zu einem festgesetzten Betrag erstattet. Doch Hilfsmittel können sehr teuer sein. Damit diese Kosten von den Hörgeschädigten nicht alleine gestemmt werden müssen, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag Möglichkeiten auf, weitere Kostenträger an den entstehenden Kosten für Hörgeräte zu beteiligen. Der Preis für Hörhilfen ist abhängig […]

9 comments

Altersschwerhörigkeit, oft viel zu spät erkannte Krankheit mit fatalen Folgen

  Viele Krankheiten treten von einem Tag auf den anderen auf. Daß Opa die “Welt nicht mehr versteht”, und nicht mehr so viel mitbekommt, ist eher ein schleichender Prozess. In den wenigsten Fällen tritt eine Altersschwerhörigkeit von jetzt auf gleich auf. Gerade auch bei der Altersschwerhörigkeit (Presbyakusis) kann es ein langer Prozess sein, der vom […]

4 comments

Seniorenmobile

Senioren-WG

Betreute Senioren-WG – die Alternative zum Alleinsein

Wer im Alter und bei Pflegebedürftigkeit nicht in ein Seniorenheim, aber auch nicht alleine zu Hause wohnen möchte, kann sich überlegen, ob für ihn nicht die Möglichkeit einer ambulant betreuten Senioren-WG – gemeinsam mit anderen Pflegebedürftigen – in Frage kommt. Wem diese Wohnform liegt, hat zumindest finanzielle Vorteile. Mittlerweile gibt es schon in ganz Deutschland […]

6 comments
Das Betreute Wohnen ist geeignet für die Generation 65+

Pflege-WG als Alternative zur häuslichen Pflege bzw. Pflegeheim

 Viele Menschen möchten pflegebedürftige Angehörige nicht in einem Altenheim untergebracht wissen, doch die Betreuung der Lieben daheim übersteigt oftmals die eigenen Kräfte. Eine Pflege-Wohngemeinschaft könnte eine Alternative sein: Die Bewohner haben ihr eigenes Zimmer, können aber in Gemeinschaftsräumen an Aktivitäten teilnehmen. Sie leben selbstbestimmter als im Pflegeheim, profitieren jedoch von menschlicher Nähe und schließen im […]

4 comments

Sozialhilfe

Hilfe zur Pflege – Wann übernimmt das Sozialamt die Pflegekosten

Wenn das Geld für die Pflege nicht mehr reicht Was passiert, wenn die Kosten für die häusliche Pflege oder ein Pflegeheim nicht mehr selbst bezahlt werden können? Was passiert, wenn die Leistungen der Pflegekasse niedriger sind als die tatsächlichen Pflegekosten? Wer nur ein geringes Einkommen oder eine kleine Rente und auch ansonsten keine Vermögenswerte besitzt, kann […]

23 comments

Sterben + Sterbebegleitung

Sterbebegleitung – Schöne Erinnerungen schaffen

Zu wissen, dass ein geliebter Mensch bald von uns gehen wird, stürzt einen schnell in tiefe Trauer, Angst, Bewegungslosigkeit. Besonders schrecklich sind auch Situationen, wenn die Kinder vor den Eltern sterben müssen. Keine Mutter möchte in den Sarg des eigenen Kindes schauen. Aber wie soll man sich verhalten, wenn man weiß, dass die Zeit begrenzt […]

0 comments

So teuer ist das Sterben – Kosten und Zuschüsse

  Nein, der Tod ist wahrlich nicht umsonst. Sterben wird immer teurer und ist ein lukratives Geschäft, denn mittlerweile ist das Sterben schon fast zum Luxus geworden. Viele Hinterbliebenen möchten den Verstorbenen gerade bei der Bestattung eine letzte Ehre mit der Ausgestaltung der Beisetzung erweisen. Doch eine Beerdigung kann sehr teuer werden und die wenigsten […]

3 comments

Ratgeber für den Trauerfall – Was ist im Todesfall zu tun

  Wenn ein lieber Angehöriger stirbt, ist das schlimm. Zum einen macht sich eine große Trauer bei den Hinterbliebenen breit – zum anderen muss aber viel erledigt und organisiert werden. Für viele ist es das erste Mal, dass eine Beerdigung und alles weitere organisiert werden muss. Es treten viele Fragen auf, die ich hier gerne […]

0 comments

Steuerliche Abzugsfähigkeit

So kann ein Treppenlift von der Steuer abgesetzt werden

   Wird das Treppensteigen immer beschwerlicher oder gar unmöglich, läßt sich oftmals der Einbau eines Treppenlifts nicht mehr vermeiden. Aber ein Treppenlift ist teuer und wird von der Pflegekasse – wenn eine Pflegestufe / ein Pflegegrad vorliegt – nur mit einem geringen Anteil bezuschusst. Die Anschaffungskosten müssen also zum größten Teil selbst getragen werden. Eine Entlastung […]

14 comments
Flexible Teilrente auch für pflegende Rentner

Diese Krankheitskosten und Pflegekosten können Sie von der Steuer absetzen

Warum es sich lohnt, alle Belege und Rechnungen die für Krankheitskosten und Pflege bezahlt wurden, zu sammeln. Wer glaubt, daß er die zumutbare Belastungsgrenze für die bei der Steuer anrechenbare “Außergewöhnliche Belastung” nicht überschreitet, sollte alle Belege und Rechnungen sammeln. Denn nicht nur Krankheitskosten zählen zu den Außergewöhnlichen Belastungen, sondern noch viel mehr.

1 comment

Kein steuerlicher Abzug für selbst erbrachte Pflegeleistungen

Pflegebedingte Aufwendungen dürfen in nachgewiesener Höhe in der Steuererklärung angegeben werden und können als sogenannte außergewöhnliche Belastungen die Steuern mindern. Arbeit allerdings ist keine Aufwendung, erklärte jetzt ein Gericht. Die angestellte Ärztin pflegte ihren in Pflegestufe 2 eingestuften schwerkranken Vater. Etwa 54.000 Euro machte sie dafür steuerlich geltend – ein Betrag, den sie aus dem […]

11 comments
So wird das Pflegegeld trotz Pflegeunterbrechung weiterbezahlt

Unter diesen Voraussetzungen erhalten Sie den Pflegepauschbetrag

  Wer einen Angehörigen pflegt, kann bei seiner Steuererklärung einen Pflegepauschbetrag geltend machen. Dieser ist leider nicht übermäßig hoch, aber immer noch besser als nichts. Und um diese Steuervergünstigung zu erhalten, ist außerdem nur ein minimaler Mehraufwand bei der Einkommensteuererklärung nötig. Doch wie immer – ist auch dieser Pauschbetrag von einigen „Wenn“ und „Aber“ abhängig. Diese […]

6 comments
So wird das Pflegegeld trotz Pflegeunterbrechung weiterbezahlt

Wann muss das Pflegegeld versteuert werden

Pflegegelder sind Einnahmen. Und in Deutschland sind wir es gewohnt, dass Einnahmen auch versteuert werden müssen. Doch beim Pflegegeld verhält es sich etwas anders. Wer erhält Pflegegeld Wer pflegebedürftig ist und einen Pflegegrad hat, erhält entweder Pflegegeld oder Pflegesachleistungen oder eine Kombination aus beidem, die sogenannte Kombileistung Der Pflegebedürftige soll mit dem Pflegegeld in der Lage […]

6 comments

Stromkostenerstattung für elektrische Hilfsmittel

Finanzielle Erleichterung durch Stromkostenzuschuss

Krankenkasse muss Stromkosten für elektrische Hilfsmittel bezahlen

Hätten Sie gewußt, dass die Krankenkassen per Gesetz dazu verpflichtet sind, Ihre Stromkosten für sämtliche verordneten elektrischen/technischen Hilfsmittel zu übernehmen? Dies betrifft nicht nur Geräte für die Heimbeatmung von Patienten sondern zum Beispiel auch Elektromobile oder Elektrorollstühle usw. Je mehr Geräte in der häuslichen Pflege benötigt werden, umso höher ist der Stromverbrauch, den die Patienten zu bezahlen […]

28 comments

Musterbrief an Krankenkasse: Stromkostenerstattung elektrische Hilfsmittel

Wie bereits in den Beiträgen „Checkliste: Was Sie wissen müssen, wenn Sie ein Elektromobil kaufen“ und „Krankenkasse muss Stromkosten für elektrische Hilfsmittel bezahlen” beschrieben, haben Sie einen Anspruch darauf, die Stromkosten für alle vom Arzt verordneten und von der Krankenkasse bezahlten elektrischen Hilfsmittel erstattet zu bekommen. Sollte Ihre Krankenkasse kein Formular für die Abrechnung und […]

12 comments

Sturzprophylaxe / Sturzprävention

Sichere Wohnung für Demenzpatienten

TIPP des Tages! Patienten die an Demenz leiden, fallen oder stolpern sehr schnell. Wer zu Hause einen an Demenz erkrankten Menschen pflegt, sollte das häusliche Umfeld der Krankheit anpassen. Hierzu gehören unter anderem, dass Nachtlampen eingeschaltet, Stolperfallen wie Teppiche oder lose Kabel usw. beseitigt und stabile Haltemöglichkeiten im ganzen Haus angebracht werden. Socken und Schuhe […]

19 comments

Sturzprophylaxe: Die sichere Treppe

Eine Unachtsamkeit, oder ein unebener Untergrund können schnell in jedem Alter ein Grund für einen Sturz sein. Doch gerade ältere Menschen neigen dazu, häufiger zu stürzen.  Mit zunehmendem Alter erhöht sich das Sturzrisiko durch körperliche Einschränkungen. Geht bei jüngeren Leuten ein Sturz noch oft ohne Folgen ab, stellen sich bei älteren Menschen doch viel schneller schwerere […]

5 comments

Vermeiden von Unfällen beim Duschen von pflegebedürftigen Menschen

Zur Körperhygiene von pflegebedürftigen Menschen gehört das regelmäßige Duschen. Aber hier ist Vorsicht geboten, denn viele Unfälle geschehen im Badezimmer. Gerade ältere Menschen neigen schnell zu schweren Knochenbrüchen, die einen langwierigen Heilungsprozess mit sich bringen können. Deshalb sind unter Umständen gewisse Maßnahmen im Badezimmer vorzunehmen, damit dieses sicher und behindertengerecht ist.     Hilfsmittel zum sicheren […]

5 comments
Sturzprophylaxe mit absenkbaren Pflegebetten/Krankenhausbetten

Sturzprophylaxe: Niederflurbetten als Alternative für Bettgitter und Fixierung

Hochgezogene Bettgitter bei zu pflegenden Personen gehört zu den freiheitseinschränkenden Maßnahmen und sind deshalb nur unter ganz eingeschränkten Bedingungen erlaubt. Ebenso ist es nicht erlaubt, Menschen mit Gurten im Bett zu fixieren. Welche Möglichkeiten gibt es dann, um den Pflegebedürftigen einerseits nicht in seinen Freiheiten einzuschränken, andererseits aber optimal vor Unfällen zu schützen? In diesem Beitrag […]

0 comments

 


Sie möchten immer die neuesten Beiträge dieses Blogs lesen?
© Otto Beier - www.Pflege-durch-Angehoerige.de