Keine Rentenkürzung bei Pflegestufe

Unverbindlichen Preisvergleich anfordern

Unverbindlichen Preisvergleich anfordern

TIPP des Tages!

Kann meine Rente gekürzt werden, wenn ich Pflegegeld bekomme? wurde ich kürzlich gefragt.

Nein. Die Rente und das Pflegegeld (oder die Sachleistung) aus der Pflegekasse sind zwei Paar Stiefel und werden nicht miteinander verrechnet.

Somit muß niemand befürchten, daß er weniger Rente bekommt. 

Wer pflegebedürftig ist, hat einen höheren finanziellen Aufwand für die Pflegeleistungen.

Das Pflegegeld ist dafür da, die Kosten für die Pflege – voll oder teilweise – abzudecken. Für diese Leistung haben wir ja auch vor der Pflegebedürftigkeit in die Pflegekasse einbezahlt.

Extra-TIPP 1: Pflegende Angehörige bekommen die Rentenbeiträge von der Krankenkasse bezahlt.
Extra-TIPP 2: Wie pflegende Angehörige allgemein versichert sind, lesen Sie bitte in meinem Beitrag „So sind pflegende Angehörige versichert“.

 

Sie möchten immer die neuesten Beiträge dieses Blogs lesen?
Hier können Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter eintragen

© by www.Pflege-durch-Angehoerige.de

 

banner-563x150

Pflegehilfsmittel im Wert von 40 Euro pro Monat gratis