Seite auswählen
Was wir von Menschen mit Demenz lernen können

Was wir von Menschen mit Demenz lernen können

Sie kennen vielleicht den Spruch: „Du hast die Uhr, ich habe die Zeit“? Das ist Programm bei Menschen mit Demenz: Sie haben alle Zeit der Welt, denn sie sind gar nicht mehr in der Zeit orientiert. Was können wir also von Demenzkranken lernen? Fachbeitrag von Markus...
Schwerbehindertenausweis bei Krebs – Das sollten Sie wissen

Schwerbehindertenausweis bei Krebs – Das sollten Sie wissen

24h-Pflege-Check Durch eine Krebserkrankung und deren Behandlung wird der physische und psychische Gesundheitszustand der Betroffenen stark beeinträchtigt. Mitunter sind lange Krankenhausaufenthalte nötig und der regulären Arbeit kann oftmals auch nicht mehr...
Pflegende Angehörige haben das Recht auf eine medizinische Reha

Pflegende Angehörige haben das Recht auf eine medizinische Reha

Wer einen Angehörigen längere Zeit pflegt, kann mit der Zeit an seine physischen und psychischen Grenzen kommen. Für eine Auszeit ist oft keine Zeit. Viele der Pflegenden werden selbst krank. Burnout und schwere Erschöpfungszustände, chronische Schmerzen oder...
Nächtliche Unruhe bei Demenz: Ursache und Abhilfe

Nächtliche Unruhe bei Demenz: Ursache und Abhilfe

  Püreemenüs Bei Menschen mit Demenz/Alzheimer kann es sehr leicht passieren, dass sie das Zeitgefühl verlieren und damit der Tag-Nacht-Rhythmus gestört ist. Das hat zur Folge, dass die Person mit Demenz nachtaktiv wird. Sie kann nicht mehr einschlafen, wird nervös...
Hilfsmittel bei Demenz

Hilfsmittel bei Demenz

Energiereiche Püreemenüs Rund 1,6 Millionen Deutsche haben Demenz. Der mit der Demenz einhergehende Gedächtnisschwund ist das typische Merkmal, welches früher oder später alle Unterformen der Demenz mit sich bringen. Das Thema Demenz sorgt nicht nur bei den...