Diabetiker sollten möglichst nicht barfuß laufen

TIPP des Tages!

Kostenlose Pflegebox

Pflegehilfsmittel im Wert von 40 € pro Monat gratis

Diabetiker sollten prinzipiell auf das Barfußlaufen verzichten. Außer der Arzt genehmigt das Laufen ohne Schuhe, was von der Schwere der Erkrankung und dem Zustand der Füße abhängig ist.

Wird auf die Schuhe verzichtet, dann sollten hinterher die Füße jedoch gewissenhaft auf Verletzungen der Haut kontrolliert und vorsichtshalber gecremt werden.

 

Sie möchten immer die neuesten Beiträge dieses Blogs lesen?
© Otto Beier - www.Pflege-durch-Angehoerige.de
 

Quelle Bildmaterial: Fotolia #87498162  © Printemps

Related

KOMMENTARE ZU DIESEM BEITRAG

KOMMENTARE

  • Tipps zum Vorbeugen von Hautschäden bei Inkontinenz › Pflege durch Angehörige 26. Oktober 2015 at 13:46

    […] Diabetes […]

  • Diabetes in der Partnerschaft | Pflege durch Angehörige 18. November 2014 at 21:34

    […] Men­schen sind bei der Dia­gnose Dia­be­tes zunächst selbst ein­mal geschockt und über­for­dert, denn schließ­lich muss fortan das […]